Für einen "Guten Zweck 2017!"

Bereits im Vorjahr versuchte der Theaterverein, einen Stand mit Kaffee, Kuchen, Broten und Getränken am Jahrmarkt, zu betreiben. Die Bevülkerung akzeptierte und unterstützte die Bestrebungen durch einen regen Besuch und der Reinerlös, der an das St. Anna Kinderspital übergeben werden konnte, machte alle Beteiligten froh und auch die anderen Standln profitierten durch den von uns ausgelösten zusätzlichen Besuch und der guten Atmosphäre.

 

Wegen des dasmaligen Erfolges entschlossen wir uns, auch dieses Jahr einen Beitrag für wohltätige Zwecke zu leisten. Also wurde eifrig von den Frauen und dem vereinseigenen Konditor gebacken und die Gäste eifrig bedient; die Männer kümmerten sich um die Infrastruktur und die Versorgung mit Kaltgetränken.

Schließlich konnte auch dieses Jahr eine rege Teilnahme verzeichnet werden und nach Abrechnung der Unkosten wird der verbleibende Erlös wieder dem St- Anna Kinderspital übergeben werden. Besonders erfreulich ist es, dass wie schon im Vorjahr sich auch unser Nachbarstand von Erni Maier beteiligte und einen Betrag von fast 100 EUR zur Verfügung stellte.

Kultur, Natur, Geselligkeit 2017